Fußball Regionalliga
Unterhaching spielt gegen Siegen nur 1:1

Regionalligist Spvgg Unterhaching ist im Nachholspiel gegen die Sportfreunde Siegen nicht über ein 1:1 hinaus gekommen. Der Zweitliga-Absteiger ist nun Achter, Siegen Zwölfter.

Die Spvgg Unterhaching tritt in der Regionalliga Süd auf der Stelle. Der Zweitliga-Absteiger kam gegen die Sportfreunde Siegen in einem Nachholspiel vom 20. Spieltag am Dienstagabend nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Enrico Gaede (23.) erzielte die Gäste-Führung, Ceyhun Gülselam glich in der 81. Minute aus. Zuvor hatte Siegens Mansour Assoumani (71.) wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen.

Durch den Punktgewinn rückte Siegen auf Rang zwölf vor, Unterhaching bleibt Achter mit 29 Zählern. Für die Sportfreunde war es bereits das 13. Unentschieden der laufenden Saison. Die Begegnung konnte wegen des Orkantiefs "Emma" nicht am ursprünglich geplanten Termin ausgetragen werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%