Fußball Spanien
"Barca" auch gegen Atletico meisterlich

Tabellenführer FC Barcelona ist in der Primera Division nicht aufzuhalten. Der spanische Meister schlug Atletico Madrid mit 5:2 und gewann damit auch sein drittes Saisonspiel.

Die Torfabrik produziert weiter, die Gegner verzweifeln: Der FC Barcelona hat in der spanischen Primera Division auch sein drittes Saisonspiel souverän gewonnen und die Verfolger unter Druck gesetzt. Mit 5:2 (4:1) setzte sich der Titelverteidiger am Samstag im heimischen Camp Nou gegen Atletico Madrid durch. Der Sieg geriet niemals in Gefahr, auch wenn der Champions-League-Gewinner die ersten Gegentore der neuen Spielzeit hinnehmen musste.

Neuzugang Zlatan Ibrahimovic (2.) sorgte mit seinem dritten Treffer im Trikot der Katalanen für einen Blitzstart, der argentinische Superstar Lionel Messi (16.), Dani Alves (30.) und Seydou Keita (42.) schraubten die Führung auf 4:0 hoch. Sergio Agüero (45.) kurz vor der Pause und Diego Forlan (84.) in der Schlussphase sorgten mit ihren Toren für Ergebniskosmetik, ehe Messi (90.) in der Schlussminute zum zweiten Mal zuschlug und den Endstand herstellte.

Messi hatte erst am Freitag seinen Vertrag in Barcelona um weitere zwei Jahre bis 2016 verlängert. In dem Kontrakt ist eine Ablösesumme von 250 Mill. Euro festgeschrieben. Messi war im Alter von 13 Jahren zum FC Barcelona gekommen.

Mit der Maximalausbeute von neun Punkten führt "Barca' die Tabelle weiter an. Am Sonntag kann der Erzrivale Real Madrid mit einem Sieg gegen Deportivo Xerez (19.00 Uhr) gleichziehen. Ebenfalls ihren dritten Sieg können Athletic Bilbao und der FC Valencia erringen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%