Fußball Spanien
"Barca" holt Sturmriesen Zigic

Spaniens Meister FC Barcelona hat seinen Angriff für die kommende Saison mit dem 2,02m großen Serben Nikola Zigic verstärkt. Damit scheint eine Verpflichtung von Nationalstürmer Miroslav Klose unwahrscheinlich.

Der spanische Spitzenklub FC Barcelona hat am Dienstag nach übereinstimmenden spanischen Medienberichten für zwölf Mill. Euro den 23 Jahre alten serbischen Nationalstürmer Nikola Zigic von Ligakonkurrent Racing Santander verpflichtet. Der 2,02m große Angreifer erzielte in der laufenden Saison neun Treffer und bereitete fünf weitere Tore vor.

Damit steigen beim Poker um Nationalstürmer Miroslav Klose von Werder Bremen wieder die Chancen des deutschen Rekordmeisters Bayern München. Denn nach der Verpflichtung von Zigic will der Champions-League-Sieger der vergangenen Saison auf einen weiteren Transfer für den Angriff verzichten. Neben Klose waren bei Barca auch der Franzose David Trezeguet von Juventus Turin sowie Diego Milito von Real Saragossa, mit 19 Saisontoren derzeit Spaniens erfolgreichster Angreifer, im Gespräch.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%