Fußball Spanien
"Barca" verlängert mit Busquets

Der FC Barcelona aus der Primera Division hat den Vertrag mit Jungstar Sergio Busquets bis 2013 verlängert. Die Ablösesumme von 80 Mill. Euro soll Interessenten abschrecken.

Spaniens Tabellenführer FC Barcelona setzt in der Primera Division weiter auf Jungstar Sergio Busquets und schreckt mögliche Kauf-Interessenten mit einer gewaltigen Ablösesumme ab. Für einen Wechsel des erst 20 Jahre alten Mittelfeldspielers müsste die Konkurrenz 80 Mill. Euro zahlen.

Diese Summe legten die Katalanen in Busquets neuem Vertrag fest, der am Montag um vier Jahre bis zum Saisonende 2013 verlängert wurde. "Von so etwas habe ich geträumt, seit ich ein kleiner Junge war", lautete der Kommentar des Spielers.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%