Fußball Spanien
"Barca" vor dem letzten Schritt

Zwei Wege zum Titel gibt es für den FC Barcelona. Gewinnt Real Madrid nicht beim FC Villarreal, ist "Barca" ebenso vorzeitig Meister, wie bei einem eigenen Remis auf Mallorca.

Den ersten nationalen Titel hat der FC Barcelona nach dem Gewinn der Copa del Rey seit Mittwoch schon in der Tasche, der zweite kann in der Primera Division schon am Wochenende folgen. Sollte Verfolger Real Madrid bei acht Punkten Rückstand heute (22.00 Uhr) beim FC Villarreal nicht siegen, wäre den Katalanen zwei Spiele vor Schluss die 19. Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Allerdings zweifelt im Land des Europameisters eh niemand mehr am Titelgewinn "Barcas". Spätestens bei einem Remis am Sonntag (19.00 Uhr) bei Real Mallorca könnten die Feierlichkeiten für Trainer Pep Guardiola und seine Mannschaft beginnen.

Spannung im Kampf um die "Königsklasse"

Spannung verspricht derweil noch der Kampf um die Plätze für die kommende Champions League. Während der FC Sevilla bei vier Punkten Vorsprung auf die Konkurrenten Platz drei relativ sicher inne zu haben scheint, kämpfen im FC Valencia (59 Punkte), Atletico Madrid (58), Deportivo La Coruna und Villarreal (beide 56) gleich vier Teams um den Qualifikationsplatz zur "Königsklasse".

Atletico und Valencia treffen dabei am Sonntag (21.00 Uhr) im Estadio Vicente Calderon zu Madrid im direkten Duell aufeinander. Es ist zugleich das Aufeinandertreffen zweier Top-Torjäger der Liga: Diego Forlan ist mit 27 Toren die Nummer zwei der Torschützenliste hinter Barcelonas Samuel Eto'o, Valencias Nationalstürmer David Villa hat lediglich zwei Tore weniger auf seinem Konto. Die Gäste müssen allerdings in Kapitän Carlos Marchena und Mittelfeldregisseur David Silva gleich zwei Schlüsselspieler wegen Sperren ersetzen.

Nutznießer könnte La Coruna sein, das schon am Samstag (20.00 Uhr) zuhause gegen den abstiegsbedrohten FC Getafe antritt. Zeitgleich kann auch Sevilla beim ebenfalls um den Klassenverbleib kämpfenden CA Osasuna vorlegen.

Der Spieltag im Überblick:

CA Osasuna Pamplona - FC Sevilla, Deportivo La Coruna - Getafe (beide Samstag, 20.00 Uhr, FC Villarreal - Real Madrid (Samstag, 22.00 Uhr), Betis Sevilla - UD Almeria, Espanyol Barcelona - Athletic Bilbao, CD Numancia - Recreativo Huelva, Racing Santander - Real Valladolid, Sporting Gijon - FC Malaga (alle Sonntag, 17.00 Uhr), Real Mallorca - FC Barcelona (Sonntag, 19.00 Uhr), Atletico Madrid - FC Valencia (Sonntag, 21.00 Uhr).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%