Fußball Spanien
Barcelona gewinnt vierten Titel des Jahres

Im spanischen Supercup-Finale hat der FC Barcelona auch das Rückspiel für sich entschieden und sich den vierten Titel des Jahres gesichert. Bilbao hatte beim 3:0 keine Chance.

Der spanische Meister und Champions-League-Sieger FC Barcelona hat den vierten Titel in diesem Jahr unter Dach und Fach gebracht. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann das spanische Supercup-Rückspiel gegen Athletic Bilbao im heimischen Camp Nou mit 3:0 (0:0), nachdem die Katalanen schon das Hinspiel bei den Basken mit 2:1 für sich entschieden hatten.

Im Endspiel um den spanischen Königspokal hatte Barca Athletic bereits mit 4:1 das Nachsehen gegeben. Für den Renommierklub war es der achte Supercup-Erfolg, womit die Marke des Erzrivalen Real Madrid egalisiert wurde.

Der argentinische Supertechniker Lionel Messi (50./68., Foulelfmeter) und Bojan Krkic (72.) sorgten für die Barca-Treffer vor 62 000 Zuschauern. Am Freitag (20.45 Uhr) im europäischen Supercup-Duell gegen Uefa-Cup-Gewinner Schachtjor Donezk hat Barcelona die Chance, den fünften Titel in 2009 zu erringen.

Neuzugang Zlatan Ibrahimovic fügte sich gut ins Spiel der Katalanen ein und leitete das Führungstor mit einem schönen Pass auf Messi ein.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%