Fußball Spanien
Del Bosque greift Ex-Klub Real Madrid an

Der frühere Erfolgstrainer Vicente Del Bosque hat das Selbstverständnis seines Ex-Klubs Real Madrid kritisiert. "Immer zu sagen, wir sind der beste Klub der Welt, kann nicht gut sein", sagte der 55-Jährige.

Spaniens Top-Klub Real Madrid ist von seinem Ex-Coach Vicente Del Bosque in die Kritik genommen worden. "Immer zu sagen, wir sind der beste Klub der Welt, kann nicht gut sein. Das hat die Leute ermüdet und dem Verein viele Feinde gebracht", sagte der 55-Jährige der spanischen Sporttageszeitung Marca.

Nach Ansicht von Del Bosque, der mit den "Galaktischen" in drei Jahren sieben Titel gewann, darunter 2001 und 2003 die Champions League, spielt der spanische Tabellenführer FC Barcelona derzeit deutlich besser und schöner. Als erste Anwärter auf den Gewinn der Champions League sieht er den deutschen Meister Bayern München und den italienischen Vorjahres-Finalisten AC Mailand, die im Achtelfinale aufeinandertreffen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%