Fußball Spanien
Duell der Goalgetter in Saragossa

In der Primera Division treffen heute zwei Top-Torjäger aufeinander: Saragossas Diego Milito hat nicht nur die Torjägerkrone im Visier, sondern will Ronaldinho und den FC Barcelona auch auf dem Weg zum Titel ärgern.

In Spaniens Primera Division läuft nicht nur der Kampf um die Meisterschaft auf Hochtouren, auch das Rennen um die Torjägerkrone geht in seine heiße Phase. Die große Frage: Wer beerbt Barcelonas Samuel Eto´o? Der Kameruner hat nach langer Verletzungspause keine Chance mehr auf die erfolgreiche Titelverteidigung. Wohl aber sein Vereinskamerad Ronaldinho, derzeit mit 17 Treffern auf Platz drei im Ranking und heute (20 Uhr) mit "Barca" bei Real Saragossa zu Gast, dessen Topstürmer Diego Milito mit 18 Saisontoren noch knapp die Nase vorne hat und hinter Sevillas Frederic Kanoute (19) aktuelle Nummer zwei der Liga ist.

Dummerweise hat Ronaldinho zurzeit leichte Ladehemmung: In den vergangenen fünf Spielen erzielte der zweimalige Weltfußballer nur eines der 13 "Barca"-Tore - und dieses ausgerechnet bei der 1:2-Niederlage beim FC Sevilla. Milito hingegen traf in sechs der vergangenen neun Partien jeweils einmal und hat damit großen Anteil, dass Saragossa nach 28 Spielen schon mehr Punkte auf dem Konto hat als am Ende der vergangenen Saison. Mit einem Sieg im Stadion La Romareda bliebe die heimstarke Truppe aus Aragonien (zuletzt drei Erfolge auf eigenem Platz in Serie) dick im Rennen um die Champions-League-Plätze - der FC Valencia auf Rang vier hat nur drei Punkte Vorsprung. Auch der FC Barcelona, der das Hinspiel durch Treffer von Ronaldinho (2) und Javier Saviola bei einem Gegentor von Diego Militos Bruder Gabriel 3:1 gewann, darf sich keinen Ausrutscher erlauben, schließlich ist der FC Sevilla bis auf zwei Punkte an die "Azulgrana" herangerückt.

Sevilla am Sonntag gegen Santander

Sevilla, Klub des Deutschen Andreas Hinkel, empfängt Sonntag (17 Uhr) das zuletzt sechs Mal in Folge geschlagene Racing Santander. Ebenfalls am Sonntag (19 Uhr) trifft Real Madrid im Estadio Santiago Bernabeu auf Bayer Leverkusens Uefa-Cup-Gegner CA Osasuna, der FC Valencia ist bereits heute Abend (22 Uhr) bei den abstiegsbedrohten Basken von Athletic Bilbao zu Gast.

Der Spieltag in der Übersicht:

Real Saragossa - FC Barcelona (Samstag, 20 Uhr), Athletic Bilbao - FC Valencia (Samstag, 22 Uhr), FC Sevilla - Racing Santander, Espanyol Barcelona - Real Sociedad, Real Mallorca - Getafe, Deportivo La Coruna - Gimnastic de Tarragona, Recreativo Huelva - Celta Vigo, UD Levante - Betis Sevilla (alle Sonntag, 17 Uhr), Real Madrid - CA Osasuna Pamplona (Sonntag, 19 Uhr), FC Villarreal - Atletico Madrid (Sonntag, 21 Uhr)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%