Fußball Spanien
Eto´o stellt Weltfußballer in den Schatten

Beim 2:0 (1:0)-Erfolg des FC Barcelona am 17. Spieltag der spanischen Primera Division gegen Celta Vigo avancierte Samuel Eto´o als Doppel-Torschütze zum Matchwinner und stellte Teamkamerad Ronaldinho in den Schatten.

Weltfußballer ist Ronaldinho, doch als Torjäger gibt es beim FC Barcelona noch einen Akteur, der den Fußball-Zauberer in den Schatten stellt. Kameruns Nationalstürmer Samuel Eto´o avancierte zum Matchwinner beim jüngsten Erfolg gegen Celta Vigo, der den Vereinsrekord des spanischen Meisters FC Barcelona weiter ausbaute. Der 24-Jährige erzielte zum Auftakt des 17. Spieltages in der Primera Division beim 2:0 (1:0)-Heimerfolg gegen Aufsteiger Celta Vigo beide Treffer und sorgte damit für den 13. Pflichtspielsieg der Katalanen in Folge. Eto´o hat damit bereits 17 Saisontreffer in der Primera Division für die Katalanen erzielt.

Durch den 12. Saisonsieg hat Barca an der Tabellenspitze nun bereits fünf Punkte Vorsprung auf Verfolger CA Osasuna Pamplona und sogar elf Zähler auf Rekordmeister Real Madrid, die beide allerdings am Mittwoch den Abstand noch verkürzen können.

Vor 65 000 Zuschauern im Stadion Nou Camp brachte Eto´o auf Zuspiel von Ronaldinho in der 37. Minute den Champions-League-Viertelfinalisten in Führung und sorgte in der zweiten Hälfte für den 2:0-Endstand (56.). Für Celta Vigo ist Barcelona dagegen keine Reise wert: Der Aufsteiger hat dort seit 64 Jahren nicht mehr gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%