Fußball Spanien
Europameister Santi Cazorla vor Wechsel zu Real

Nach Medienberichten will der spanische Meister Real Madrid für Europameister Santi Cazorla 16 Mill. Euro geboten haben. Der Mittelfeldspieler spielt aktuell beim FC Villarreal.

Wie die spanische Sporttageszeitung "Marca" berichtet, ist Real Madrid an einer Verpflichtung des Mittelfeldspielers Santiago Cazorla von Ligakonkurrent FC Villarreal interessiert. Nach Informationen des Blattes ist der Klub von Trainer Bernd Schuster bereit, 16 Mill. Euro für den Europameister zu zahlen.

"Es wäre ein großartiger Moment für mich, wenn Madrid käme und die festgeschriebene Ablösesumme zahlen würde", wird der 23 Jahre alte Nationalspieler zitiert. "Real Madrid ist der beste Verein Spaniens und es wäre sehr schwierig "Nein" zu sagen. Ich stehe immer noch etwas unter Schock", erklärte ein konsternierter Cazorla.

Neben Cazorla steht weiterhin Nationalstürmer David Villa auf der "königlichen" Einkaufsliste. Es wird kolportiert, dass Real für den EM-Torschützenkönig in Diensten von Hildebrand-Klub FC Valencia 45 Mill. überweisen will. Ein Treffen der Verantwortlichen beider Klubs soll für Dienstag terminiert sein, schreibt die Sportzeitung "AS".

Nach der gescheiterten Verpflichtung des portugiesischen Superstars Cristiano Ronaldo und des drohenden Abgangs von Stürmer Robinho hat Real-Coach Schuster einen namhaften Sturm-Ersatz gefordert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%