Fußball Spanien
Heynckes warnt Schuster vor Job bei Real

Jupp Heynckes hat Bernd Schuster in einem Interview gelobt. Der Ex-Trainer von Real Madrid warnte den "blonden Engel", der bei Real als Coach gehandelt wird, aber auch vor dem Einfluss der Medien bei den Madrilenen.

"Trainer-Oldie" Jupp Heynckes hat in einem Interview lobende Worte für Bernd Schuster gefunden. Allerdings hatte der frühere Coach von Real Madrid auch gleich ein paar Warnungen für den "blonden Engel", der bei den "Königlichen" als Nachfolger von Meistercoach Fabio Capello gehandelt wird, parat.

"Trainerentlassungen oft nicht nachvollziehbar"

"Gerade in Barcelona und in Madrid sind die Medien noch extremer als sonst, sie reichen weit in den Klub hinein", sagte Heynckes in einem Zeitungs-Interview am Samstag (u.a. WZ und Tagesspiegel). Zudem seien bei Real "gerade die Trainerentlassungen oft nicht nachvollziehbar", sagte der 62-Jährige, der 1998 nach dem Gewinn der Champions League bei den "Galaktischen" gehen musste, und nannte Vicente del Bosque und die derzeitige Diskussion um Fabio Capello als weitere Beispiele.

Schusters Arbeit, der am Samstag mit Getafe im spanischen Pokal-Finale gegen Uefa-Cup-Sieger FC Sevilla steht, lobte Heynckes: "Bernd Schuster versteht sehr viel von Fußball, und das kann er auch seinem Team vermitteln. Seine Mannschaft spielt auffallend ehrgeizig, engagiert und aggressiv." Auch dank seiner erfolgreichen Profi-Karriere habe es Schuster "sicher etwas leichter, zu einem so großen Klub zu kommen".

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%