Fußball Spanien
Hildebrand geht "Herausforderung" Valencia an

Timo Hildebrand will bei seinem neuen Arbeitgeber FC Valencia um einen Stammplatz kämpfen. "Ich bin gekommen, um den Platz zwischen den Pfosten auszukämpfen", sagte der Nationaltorhüter bei seiner Präsentation.

Nach seinem feststehenden Wechsel vom deutschen Meister VfB Stuttgart zum FC Valencia will der deutsche Nationaltorhüter Timo Hildebrand einen Stammplatz beim sechsmaligen spanischen Champion erobern. "Es wird schwierig, aber ich bin nach Valencia gekommen, um den Platz zwischen den Pfosten auszukämpfen", sagte der 28-Jährige bei seiner offiziellen Vorstellung im Mestalla-Stadion am Mittwoch: "Dies ist die Art von Herausforderung, wie sie ich ja gesucht habe."

Hildebrand muss sich in Valencia dem internen Duell mit Keeper Santiago Canizares stellen, der offenbar von Trainer Quique Flores favorisiert wird. Hildebrand-Fürsprecher und Manager Amadeo Carboni war hingegen vor zwei Wochen entlassen worden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%