Fußball Spanien
Hildebrand will nicht zu Bayern München

Timo Hildebrand hat den Gerüchten um einen Wechsel zu Bayern München ein Absage erteilt. Bayern suche einen Ersatz-Keeper - und er wolle nicht auf der Bank sitzen, so Hildebrand.

Für Timo Hildebrand ist ein Wechsel zu Bayern München kein Thema. Der Nationaltorwart hat auf einer offiziellen Pressekonferenz seines Arbeitsgebers FC Valencia Spekulationen über einen möglichen Transfer zu DFB-Pokalsieger Bayern München dementiert. "Die Bayern suchen für die kommende Saison einen zweiten Torwart, ich habe nicht die Absicht, auf der Bank zu sitzen", erklärte der Ex-Stuttgarter Hildebrand zu den Gerüchten, er werde möglicherweise die Nachfolge von Oliver Kahn bei den Bayern antreten.

Die langjährige deutsche Nummer eins beendet zum Saisonende seine aktive Karriere. Die Bayern planen mit dem bisherigen Kahn-Stellvertreter Michael Rensing als neue Nummer eins.

Zuletzt hatte es in Spanien, aber auch in Deutschland Meldungen gegeben, die Hildebrand mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht hatten. Sein jüngster Flug nach Deutschland habe rein private Gründe gehabt, betonte Hildebrand.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%