Fußball Spanien: Madrid siegt glücklich und erobert Tabellenführung

Fußball Spanien
Madrid siegt glücklich und erobert Tabellenführung

Dank eines Freistoß-Tores von Cristiano Ronaldo hat Real Madrid die Tabellenspitze der Primera Division übernommen. Die "Königlichen" siegten bei Aufsteiger Real Sociedad 2:1.

Mit der nötigen Portion Glück hat der spanische Rekordmeister Real Madrid die Tabellenführung in der Primera Division erobert. Die Königlichen gewannen 2:1 (2:1) bei Aufsteiger Real Sociedad San Sebastian. Die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira standen in der Startformation, setzten aber kaum Akzente. Vor allem Özil konnte nicht an die zuletzt starken Leistungen im Real-Trikot anknüpfen und wurde in der 78. Minute ausgewechselt.

Nach einer ganz schwachen ersten Hälfte brachte der Argentinier Angel di Maria Madrid mit einem sehenswerten Treffer in Führung (51.). Raul Tamudo konnte für San Sebastian ausgleichen (62.), doch ein abgefälschter Freistoß des ehemaligen Weltfußballers Cristiano Ronaldo bescherte Real letztlich glücklich den zweiten Saisonsieg (74.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%