Fußball Spanien
Mandia muss bei Santander gehen

Der spanische Erstligist Racing Santander hat Trainer Juan Carlos Mandia entlassen. Nach nur einem Sieg aus zehn Spielen liegt Santander auf Platz 17.

Der spanische Erstligist Racing Santander hat die Konsequenzen aus dem Fehlstart in der Primera Division gezogen und Trainer Juan Carlos Mandia entlassen. Der Klub liegt mit nur einem Sieg aus den ersten zehn Partien auf dem 17. Platz. Der 41-jährige Mandia war erst im Sommer von Hercules Alicante gekommen. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%