Fußball Spanien
Metzelder und Co. überrollen Villarreal

Allen Unkenrufen zum Trotz ist Real Madrid unter dem neuen Coach Bernd Schuster in der Primera Division die Mannschaft der Stunde. Beim FC Villarreal triumphierten die Königlichen 5:0, Christoph Metzelder spielte durch.

Titelverteidiger Real Madrid kommt unter Trainer Bernd Schuster immer besser in Fahrt. Der Rekordmeister und Champions-League-Gegner von Werder Bremen feierte am zweiten Spieltag beim FC Villarreal einen 5:0 (1:0)-Kantersieg und führt die Tabelle mit zwei Siegen bereits wieder an.

Villarreal hatte zum Auftakt noch beim FC Valencia, in der Königsklasse Kontrahent von Schalke 04, überraschend mit 3:0 gewonnen. Valencia rehabilitierte sich für die Pleite mit einem 2:1 bei Aufsteiger UD Almeria. Auch Top-Favorit FC Barcelona, das am ersten Spieltag nicht über ein 0:0 bei Racing Santander hinausgekommen war und in der Königsklasse unter anderem auf den deutschen Meister VfB Stuttgart trifft, holte beim 3:1 gegen Athletic Bilbao seinen ersten Dreier.

Raul (38.), die Niederländer Wesley Sneijder (47./72.) und Ruud van Nistelrooy (49.) sowie Guti (79.) erzielten die Tore für Real. Nationalspieler Christoph Metzelder war über 90 Minuten im Einsatz und bildete mit Weltmeister Fabio Cannavaro eine sichere Innenverteidigung.

Ronaldinho mit Doppelpack

Superstar Ronaldinho (8., 35. Foulelfmeter) brachte Barcelona mit zwei Toren in Führung. Nach dem Anschlusstreffer durch Markel Laskurain (70.) erzielte Yaya Toure zwei Minuten später den Endstand. Das Tor war allerdings irregulär, weil der Ball in "Wembley-Manier" nicht im vollem Umfang die Torlinie überquert hatte. Zudem sah Barcelonas Rafa Marquez in der 72. die Gelb-Rote und Bilbaos Campo in der 80. Minute die Rote Karte.

Für Valencia trafen Fernando Morientes (46.) und Emiliano Moretti (80.). Alvaro Negredo (63.) hatte zwischenzeitlich ausgeglichen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%