Fußball Spanien
Neeskens wird Rijkaards Assistenz-Trainer

Spanischen Medienberichten zurfolge soll Champions-League-Sieger FC Barcelona den Niederländer Johan Neeskens als Assistenz-Trainer für Erfolgscoach Frank Rijkaard verpflichtet haben.

Der Niederländer Johan Neeskens wird in der kommenden Saison wohl bei Champions-League-Sieger FC Barcelona auf der Bank sitzen. Wie spanische Medien übereinstimmend berichten, soll der ehemalige Nationalspieler Chefcoach Frank Rijkaard als Assistenz-Coach zur Seite gestellt werden.

Der 54-Jährige ist bis zum Ende der WM noch als Co-Trainer von Guus Hiddink bei der australischen Nationalmannschaft tätig. Neeskens, der mit Rijkaard bereits von 1999 bis 2000 bei der niederländischen Nationalmannschaft zusammengearbeitet hatte, tritt in Barcelona die Nachfolge von Henk ten Cate, neuer Cheftrainer von Ajax Amsterdam, an.

Neeskens ist den deutschen Fußball-Fans vor allem von der WM 1974 in Erinnerung. Dort gehörte der schussstarke Mittelfeldspieler zu den Stars von "Oranje" und brachte den späteren Vizeweltmeister im Endspiel gegen Gastgeber Deutschland (1:2) mit einem Elfmeter-Treffer in der zweiten Minute in Führung. Auch bei der Endrunde 1978 erreichte er mit der Elftal das Endspiel. Mit Ajax Amsterdam gewann Neeskens Anfang der 70-er Jahre dreimal den Europapokal der Landesmeister.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%