Fußball Spanien
Odonkor feiert Comeback für Sevilla

David Odonkor kann wieder für sein Team Betis Sevilla auflaufen. Der Nationalspieler feierte beim 0:0-Unentschieden bei Atletico Madrid sein Comeback nach fünfeinhalbmonatiger Verletzungspause.

David Odonkor kann seinem Klub Betis Sevilla wieder im Absteigskampf helfen. De Nationalspieler feierte nach fünfeinhalbmonatiger Verletzungspause sein Comeback im Trikot des spanischen Erstligisten. Der 23-Jährige wurde am Samstagabend in der Partie bei Atletico Madrid in der 80. Minute für Fernando eingewechselt. Der ehemalige Dortmunder Odonkor, WM-Dritte von 2006, hatte sich nach dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am 15. November 2006 auf Zypern wegen einer Knorpelabsplitterung im rechten Knie operieren lassen müssen.

Betis sammelte mit dem 0:0 beim Champions-League-Anwärter einen wichtigen Zähler im Kampf um den Klassenverbleib in der spanischen Primera Division.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%