Fußball Spanien
Real gewinnt Werben um Jungstar Drenthe

Der spanische Meister Real Madrid hat das niederländische Talent Royston Drenthe von Feyenoord Rotterdam verpflichtet. Der 20-Jährige unterschreibt bei den "Königlichen" einen Vertrag über fünf Jahre.

Bernd Schuster kann sich über eine weitere Neuverpflichtung für seine erste Saison mit Real Madrid freuen. Der spanische Rekordmeister gab am Donnerstag auf seiner Homepage den Abschluss des Transfers von Royston Drenthe bekannt.

Zweieinhalb Wochen vor dem Start in der Meisterschaft hat der Vorstand der Madrillenen damit endlich einen der erwarteten "großen" Transfers abgewickelt. Der Niederländer ist mit seinen 20 Jahren zwar noch jung, gilt jedoch bereits jetzt als eines der aussichtsreichsten Talente seines Landes. Um den Nachwuchs-Kicker hatte sich auch der FC Chelsea bemüht.

Der Mittelfeldspieler kommt für eine Ablösesumme von 13 Mill. vom holländischen Ex-Meister Feyenoord Rotterdam in die spanische Hauptstadt und erhält dort einen Fünfjahresvertrag. Drenthe ist der fünfte Einkauf unter Trainer Schuster.

Nachdem die erste "Transfer-Schlacht" gegen den englischen Vizmeister Chelsea erfolgreich geschlagen ist, sind die "Königlichen" anscheinend auch in der nächsten Personalie den Engländern voraus. Mit Arjen Robben, der als einer der letzten Spieler auf der Wunschliste Schusters gehandelt wird, stehen die Verhandlungen wohl kurz vor Abschluss. Nachdem mit dem Spieler selbst eine Einigung über einen Wechsel erreicht worden ist, streiten sich die beiden Vereine noch um die Ablösesumme.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%