Fußball Spanien: Real setzt Siegesserie fort

Fußball Spanien
Real setzt Siegesserie fort

Real Madrid hat sich auch am 22. Spieltag der spanischen Primera Division keine Blöße gegeben und den neunten Sieg in Folge gefeiert. Die Hauptstädter fertigten Espanyol Barcelona mit 4:0 (3:0) ab.

Real Madrid hat am 22. Spieltag der spanischen Primera Division seine Serie dank eines 4:0 (3:0)-Heimsiegs gegen Espanyol Barcelona auf neun Siege in Folge ausgebaut. Bereits in der 14. Minute eröffnete Guti den Torreigen gegen die Katalanen, ehe Zinedine Zidane (43.) und der wiedergenesene brasilianische Stürmerstar Ronaldo (45.) mit einem Doppelschlag vor der Pause den Erfolg in trocken Tücher brachten. Zidane sorgte mit seinem zweiten Treffer des Abends (51.) für die endgültige Entscheidung.

Am Tabellenende gab der FC Malaga durch ein 2:1 (1:1) über den direkten Konkurrenten Athletic Bilbao die "Rote Laterne" ab. Die Führung der Gastgeber durch Litos (30.) hatten die Basken zwar vor der Halbzeit durch Aduriz (39.) ausgleichen können, doch die Andalusier schlugen in Unterzahl - Nacho sah in der 69. Minute Gelb-Rot - entscheidend zurück. Salva Ballesta machte nur drei Minuten später den entscheidenden Treffer (72.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%