Fußball Spanien
Real spielt um Luxemburgos Zukunft

Nach den jüngsten Misserfolgen wackelt der Stuhl von Trainer Wanderley Luxemburgo bei Real Madrid bedenklich. Am 13. Spieltag der spanischen Primera Division stehen die "Königlichen" bei Real Sociedad stark unter Druck.

Wanderley Luxemburgo steht mit Real Madrid vor einem ganz richtungsweisenden Spieltag in der spanischen Primera Division. Nach der 0:3-Heimpleite gegen den Erzrivalen FC Barcelona am vergangenen Samstag und dem mageren 1:1 in der Champions League gegen Olympique Lyon am Mittwoch hatten die Real-Fans und die Medien bereits den Rauswurf des brasilianischen Trainers gefordert, doch der Vorstand hielt nach einer Krisensitzung an Luxemburgo fest - vorerst. Um seine Position zu stärken, braucht er dringend einen Auswärtssieg bei Real Sociedad San Sebastian am Sonntag (19.00 Uhr).

Zwar liegt Real als Tabellenvierter weiterhin gut im Rennen um die Meisterschaft, dennoch ist man bei den erfolgsverwöhnten "Königlichen" mit der Bilanz unzufrieden: Bereits fünf Niederlagen stehen für das Starensemble zu Buche und auch in der Champions League steht man hinter Olympique Lyon nur auf Rang zwei. Ausgerechnet jetzt muss Coach Luxemburgo auch noch seinen Kapitän Raul ersetzen, der mit einer schweren Knieverletzung ausfällt.

Ganz anders sieht die Zwischenbilanz beim FC Barcelona aus. Nach magerem Saisonstart spielte sich das Team von Trainer Frank Rijkaard zuletzt in Bestform, demontierte Real Madrid und brillierte auch unter der Woche in der "Königsklasse" mit einem leichtfüßigen 3:1 über Werder Bremen. Am letzten Wochenende übernahmen sie auch die Tabellenführung in der Primera Division, allerdings ist "Barca" punktgleich mit CA Osasuna Pamplona. Am Sonntag (21.00 Uhr) muss Barcelona gegen Abstiegskandidat Racing Santander ran, um den Platz an der Sonne zu verteidigen. Osasuna, die große Überraschung der Liga, trifft am Sonntag (17.00 Uhr) auf Deportivo Alaves. Bernd Schuster triftt mit Getafe in einem Mittelfeld-Duell zeitgleich auf den Tabellennachbarn FC Malaga.

Der 13.Spieltag der Primera Division im Überblick:

Real Mallorca - Athletic Bilbao (heute, 20.00 Uhr), FC Valencia - Celta Vigo (heute, 22.00 Uhr), Betis Sevilla - Cadiz, Real Saragossa - FC Sevilla, Deportivo La Coruna - FC Villarreal, Getafe - FC Malaga, Atletico Madrid - Espanyol Barcelona, CA Osasuna Pamplona - Deportivo Alaves (alle Sonntag, 17.00 Uhr), Real Sociedad - Real Madrid (Sonntag, 19.00 Uhr), FC Barcelona - Racing Santander (Sonntag, 21.00 Uhr)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%