Fußball Spanien
Real und "Barca" setzen Jagd auf Valencia fort

Am neunten Spieltag müssen die Verfolger Real Madrid und FC Barcelona auswärts ran, während Tabellenführer FC Valencia "Kellerkind" Racing Santander empfängt.

Nachdem unter der Woche der "Copa del Rey", der spanische Pokal, auf dem Plan stand, geht es am Wochenende mit dem neunten Spieltag der Primera Division weiter. Meister Real Madrid und Erzrivale FC Barcelona wollen dabei ihre prächtige Form unter Beweis stellen und den FC Valencia endlich von der Tabellenspitze verdrängen.

Mit dem geballten Selbstvertrauen aus sechs Siegen in Folge reist der FC Barcelona heute zum starken Aufsteiger FC Malaga. Schon drei Mal schossen die Katalanen in der laufenden Saison fünf oder mehr Tore in einem Spiel. Doch auch Malaga wird sich nicht verstecken: Nach desolatem Saisonstart und vier Spielen ohne eigenen Treffer gewann das Team zuletzt vier Mal in Serie, zuletzt 1:0 beim FC Sevilla.

Auch Real Madrid setzt im Gastspiel bei UD Almeria am Sonntag auf ihre Serie. Die "Königlichen" sind seit sieben Spielen ungeschlagen, gewannen davon sechs. Almeria liegt als Tabellenneunter recht gut im Rennen, musste jüngst aber eine bittere 0:5-Niederlage beim FC Barcelona einstecken. Seit drei Spielen wartet Almeria auf den vierten Saisonsieg.

Spitzenreiter Valencia empfängt heute Racing Santander und ist dabei klarer Favorit. Während Valencia bislang überzeugte und noch ungeschlagen ist, kam Santander erst zu einem Sieg und steht nur ganz knapp oberhalb der Abstiegsränge. Der Erfolg in Valencia hat vor allem einen Namen: David Villa. Der Torschützenkönig der Euro 2008 traf bereits neun Mal und erzielte damit die Hälfte aller Tore des Klubs. Das zweite Erfolgsrezept ist die sattelfeste Abwehr, die erst fünf Gegentreffer zuließ.

Der neunte Spieltag der Primera Division im Überblick:

FC Malaga - FC Barcelona, Athletic Bilbao - FC Villarreal, Atletico Madrid - Real Mallorca (alle heute, 20.00 Uhr), FC Valencia - Racing Santander (heute, 22.00 Uhr), Recreativo Huelva - Getafe, Real Valladolid - FC Sevilla, Espanyol Barcelona - CA Osasuna Pamplona, Sporting Gijon - CD Numancia (alle Sonntag, 17.00 Uhr), UD Almeria - Real Madrid (Sonntag, 19.00 Uhr), Betis Sevilla - Deportivo La Coruna (Sonntag, 21.00 Uhr)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%