Fußball Spanien
Saragossa stoppt "Barca"

Real Saragossa hat dem FC Barcelona einen herben Dämpfer im Kampf um den dritten Meistertitel in Folge verpasst. Ein Treffer von Diego Milito besiegelte die fünfte Saisonniederlage der Katalanen.

Der FC Barcelona ist auf dem Weg zu einer erfolgreichen Titelverteidigung ins Straucheln geraten. Der Champions-League-Sieger unterlag zum Auftakt des 29. Spieltages in der Primera Division bei Real Saragossa 0:1 (0:0), führt die Tabelle aber mit 56 Punkten weiterhin an. Am Ostersonntag kann Uefa-Cup-Gewinner FC Sevilla (54) mit einem Heimsieg gegen Racing Santander aber an Barcelona vorbeiziehen. Die fünfte Saisonniederlage des Tabellenführers besiegelte Diego Milito mit seinem 19. Saisontor in der 57. Minute.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%