Fußball Spanien
Sevilla und Real im Fernduell, "Barca" ohne Druck

Der FC Barcelona kann heute gegen Deportivo La Coruna mit zwölf Punkten Vorsprung befreit aufspielen. Der FC Sevilla und Real Madrid liefern sich ein Fernduell um Platz zwei.

In der spanischen Primera Division wird heute der 19. Spieltag mit zwei Partien angepfiffen. Der unangefochtene Tabellenführer FC Barcelona muss sich vor heimischer Kulisse mit Deportivo La Coruna messen (20.00 Uhr). Mit bereits zwölf Punkten Vorsprung auf Verfolger Real Madrid kann das Team von "Pep" Guardiola gegen die Galicier befreit aufspielen. Unterschätzen sollte die Torfabrik von "Barca" (54 Tore in 18 Spielen) den Tabellen-Siebten aber nicht. Bereits sechs Spiele konnte das Team von Miguel Angel Lotina in der Fremde gewinnen.

Sevilla mit schlechterem Torverhältnis

Als erster Verfolger von Barcelona will sich der FC Sevilla zurückmelden. Lediglich ein Tor trennt die Andalusier vom punktgleichen Tabellen-Zweiten Real Madrid. Demnach soll gegen Aufsteiger CD Numancia (22.00 Uhr) ein deutlicher Sieg her, um die am Sonntag aufspielenden Madrilenen dauerhaft abzulösen.

Rekordmeister Real empfängt am Sonntag (17.00 Uhr) das Team von CA Osasuna. Die von Juande Ramos trainierten "Königlichen" wollen gegen den Tabellenletzten ihren Aufschwung aus den letzten Wochen fortsetzen und ihre Minimal-Chance auf den Titelgewinn wahren. Beim Gast aus Pamplona geht es hingegen ums sportliche Überleben. Gegen seinen Ex-Klub muss Trainer Jose Antonio Camacho punkten, um nicht den Anschluss ans rettende Ufer zu verlieren.

Den Kontakt zur Tabellenspitze behalten will der FC Valencia. Der Tabellenvierte tritt am Sonntag (19.00 Uhr) beim baskischen Klub Athletic Bilbao an und könnte bei optimalen Verlauf bis auf Rang zwei springen. Die Gastgeber befinden sich derzeit im gesicherten Mittelfeld der Tabelle und könnten mit einem "Dreier" bis auf vier Zähler an die Uefa-Cup-Plätze heranrücken.

Diese Plätze verteidigen wollen am Sonntag der FC Villarreal und Atletico Madrid. Während Villarreal im heimischen El Madrigal RCD Mallorca empfängt (17.00 Uhr), muss der punktgleiche Tross von Atletico bei UD Almeria antreten (21.00 Uhr).

Der 19. Spieltag im Überblick:

FC Barcelona - Deportivo La Coruna (heute, 20.00 Uhr), FC Sevilla - CD Numancia (heute, 22.00 Uhr), Real Madrid - CA Osasuna, Real Valladolid - Real Betis Sevilla, FC Getafe - Racing Santander, FC Villarreal - RCD Mallorca, FC Malaga - Espanyol Barcelona, Recreativo Huelva - Sporting Gijon (alle Sonntag, 17.00 Uhr), Athletic Bilbao - FC Valencia (19.00 Uhr), UD Almeria - Atletico Madrid (21.00 Uhr).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%