Fußball Spanien
Soldado rettet Real einen Punkt gegen Osasuna

Roberto Soldado hat Real Madrid im Duell mit dem Überraschungsteam CA Osasuna Pamplona zumindest einen Punkt gesichert. Der Nachwuchsspieler konnte in der 84. Minute die Führung durch Milosevic ausgleichen.

Nach dem neuen Vereinskrekord von zwölf Pflichtspielsiegen in Folge durfte sich der FC Barcelona nach den Sonntagspielen der Primera Division auch über die alleinige Tabellenführung freuen. Das bislang punktgleiche Überraschungsteam CA Osasuna (35) musste sich bei "Barcas" Erzrivalen Real Madrid mit einem 1:1 (0:0) begnügen, bot den "Königlichen" allerdings trotz 75-minütiger Unterzahl Paroli. Punal hatte in der 15. Minute nach einer Tätlichkeit gegen Roberto Carlos Rot gesehen.

Savo Milosevic brachte das Team aus Pamplona in der 75. Minute sogar in Führung, doch der eingewechselte Roberto Soldado rettete Madrid mit seinem Tor in der 84. Minute zumindest einen Zähler. Real verteidigte mit nun 29 Punkten zwar den dritten Tabellenplatz, der Rückstand auf Spitzenreiter Barcelona beträgt aber nun ganze acht Zähler.

La Coruna und Valencia schließen zu Real auf

Den Anschluss an Real stellte Deportivo La Coruna (29) her, das mit dem 3:0 (3:0) im Verfolgerduell bei Celta Vigo (26) erfolgreich war. Auch der FC Valencia zog dank eines 1:0-Erfolgs bei Deportivo Alaves mit Real gleich. Im Kampf um den Klassenerhalt feierte hingegen Athletic Bilbao einen 2:0 (2:0)-Heimsieg gegen Betis Sevilla, das mit nur zwölf Punkten weiterhin Tabellenletzter bleibt.

Bereits am Samstag feierte der FC Barcelona mit einem 3:1 (2:0) beim FC Cadiz auch ohne seinen erkrankten Superstar Ronaldinho den 12. Pflichtspielsieg in Folge und übertraf damit die Bestmarke aus der Spielzeit 1955/56, als Barca elf Erfolge hintereinander feierte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%