Fußball Spanien Transferperiode in Spanien dauert bis Montag

Die spanischen Vereine dürfen noch bis Montag neue Spieler unter Vertrag nehmen, nachdem der spanische Verband die Transferperiode um einen Tag ausgedehnt hat.
Real Madrid und Bernd Schuster könnten noch bis Montag shoppen. Foto: AFP Quelle: SID

Real Madrid und Bernd Schuster könnten noch bis Montag shoppen. Foto: AFP

(Foto: SID)

Eigentlich sieht das Reglement des Fußball-Weltverbandes Fifa vor, dass das Transferfenster am Sonntag schließt. Der spanische Fußball-Verband Rfef hat die Wechselperiode um einen Tag bis Montag (1. September) verlängert und folgt damit dem Beispiel einiger anderer europäischer Ligen.

Das Zeitfenster für Neuverpflichtungen hätte sich ansonsten am Sonntagabend um Mitternacht geschlossen. Die Primera Division startet am Samstag in die neue Saison.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%