Fußball Spanien
Valencia bittet Atletico zum Verfolgerduell

Der 21. Spieltag der spanischen Primera Divison wird heute mit dem Verfolgerduell zwischen dem Vierten FC Valencia und dem Fünften Atletico Madrid eröffnet. Tabellenführer Barcelona spielt ebenso wie Real erst Sonntag.

Mit einem spannenden Verfolgerduell wird der 21. Spieltag der spanischen Primera Division eröffnet. Der Tabellenvierte FC Valencia trifft im heimischen Mestalla auf den punktgleichen Fünften Atletcio Madrid (22 Uhr). Tabellenführer FC Barcelona beschließt am Sonntag (22 Uhr) den Spieltag mit seiner Partie bei CA Osasuna Pamplona, während Real Madrid zwei Stunden zuvor UD Levante zu Gast hat.

Sowohl Valencia als auch Atletico enttäuschten am vergangenen Spieltag und brauchen dringend einen "Dreier", um die Ambitionen Richtung Champions-League-Platz zu untermauern. Vor allem die Gastgeber stehen nach der 1:2-Pleite bei Real Betis vor Wochenfrist tief in der Schuld ihrer Fans. Atletico ließ durch ein 1:1 gegen Racing Santander die Chance verstreichen, mit dem großen Lokalrivalen Real gleichzuziehen. Nur der Sieger dieser Partie kann sich weiterhin Hoffnungen machen, vielleicht auch noch aktiv in den Titelkampf mit einzusteigen.

Am Sonntag steht für Real Madrid das erste Spiel der "Nach-Ronaldo-Ära" auf dem Programm. Dabei stünde dem Rekordmeister ein torhungriger Stürmer gut zu Gesicht. Nur 28 Treffer in 20 Partien, so selten trafen die "Königlichen" zuletzt vor 16 Jahren. Nach dem 0:1 aus der Vorwoche beim FC Villarreal soll der Drittletzte Levante als Aufbaugegner herhalten.

In der Meisterschaft scheint Titelverteidiger FC Barcelona wieder auf dem Weg der Besserung, dafür gab es unter der Woche mit der 0:1-Heimniederlage gegen Real Saragossa in der Copa del Rey mal wieder einen Rückschlag. Während Stürmerstar Samuel Eto´o überraschend schnell nach seiner Wiedergenesung in den Kader zurückkehrt, muss "Barca" auf den am Knie verletzten Mittelfeldstar Ronaldinho verzichten.

Der 21.Spieltag im Überblick:

Espanyol Barcelona - Real Saragossa, Deportivo La Coruna - Real Mallorca (beide heute, 20 Uhr), FC Valencia - Atletico Madrid (heute, 22 Uhr). Recreativo Huelva - FC Villarreal, FC Sevilla - Real Sociedad, Athletic Bilbao - Betis Sevilla, Racing Santander - Getafe, Celta Vigo - Gimnastic de Tarragona (alle Sonntag, 17 Uhr), Real Madrid - UD Levante (Sonntag, 19 Uhr), CA Osasuna Pamplona - FC Barcelona (Sonntag, 21 Uhr)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%