Fußball Spanien
Zidane nimmt Mourinhos Angebot an

Zinedine Zidane wird künftig verstärkt im Trainerteam von Jose Mourinho bei Real Madrid mitwirken. "Ich werde mit Mourinho zusammenarbeiten", erklärte der dreimalige Weltfußballer.

Der dreimalige Weltfußballer Zinedine Zidane wird das Angebot von Trainer Jose Mourinho annehmen und in Zukunft verstärkt in die Arbeit mit der Mannschaft des spanischen Rekordmeisters Real Madrid eingreifen. "Ich werde mit Mourinho zusammenarbeiten. In den nächsten Wochen wird man mehr wissen. Ich werde eine Art Verbindungsmann zwischen Präsident und Profimannschaft sein", sagte der Franzose in Marseille. Der einstige Weltstar wird damit auch die beiden deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira verstärkt fördern.

In der vergangenen Woche hatte Mourinho den Wunsch geäußert, Zidane mehr in die Trainerarbeit einzubinden. Der Weltmeister von 1998 hatte von 2001 bis 2006 das Spiel der Königlichen gelenkt und ist derzeit als Berater von Real-Präsident Florentino Perez tätig.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%