Fußball U21
Schwede Berg zum Besten gewählt

Der Schwede Marcus Berg ist zum besten Spieler der U21-EM gewählt worden. Zum "Man of the Match" des Endspiels wurde der Bremer Mesut Özil ernannt.

Marcus Berg von Gastgeber Schweden ist zum besten Spieler der U21-EM gewählt worden. Der Angreifer vom FC Groningen, an dem auch Bundesligist VfB Stuttgart Interesse bekundet hat, erzielte in vier Turnierspielen sieben Tore und sicherte sich damit auch den Titel des besten Torschützen. Im Elfmeterschießen des Halbfinales gegen England hatte er aber verschossen.

Zum "Man of the match" des Endspiels zwischen Deutschland und England (4:0) wurde der Bremer Mesut Özil gewählt. Diese Ehre war im Turnierverlauf bereits Benedikt Höwedes nach dem Gruppenspiel gegen Finnland (2:0) und Andreas Beck nach dem Halbfinale gegen Italien (1:0) zuteil geworden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%