Fußball U21
Slowenien und Israel Testspielgegner der U21

In zwei Vorbereitungsspielen zur EM-Qualifikation wird die deutsche U21-Nationalmannschaft im Oktober auf Slowenien und Israel treffen. Austragungsorte sind Fürth und Frankfurt.

Die U21-Europameister des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) absolvieren im Oktober Testspiele gegen Slowenien und Israel. Das Team von Trainer Rainer Adrion trifft zunächst am 9. Oktober in Fürth auf Slowenien, ehe vier Tage später im Stadion des FSV Frankfurt das Länderspiel gegen Israel auf dem Programm steht.

Die beiden Testspiele dienen der DFB-Auswahl zur Vorbereitung auf die letzten Qualifikationsspiele in diesem Jahr für die EM 2011 in Dänemark. Im Rahmen eines Doppelspieltags tritt die U21 am 13. November in Nordirland an, vier Tage später folgt die Begegnung in San Marino.

Die Europameisterschafts-Qualifikation für die Endrunde 2011 in Dänemark beginnt im September. Erster Gegner ist San Marino am 4. September im neuen Tivoli-Stadion von Aachen, am 8. September folgt die Partie gegen die Tschechische Republik in Wiesbaden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%