Fußball U21
Titelgewinn bringt jedem U21-Spieler 12 000 Euro

Der DFB hat eine Titelprämie mit dem Spielerrat der U21-Junioren ausgehandelt. Sollte die deutsche Mannschaft Europameister werden, würde jeder Spieler 12 000 Euro erhalten.

Die deutschen Junioren würden im Falle des Titelgewinns bei der U21-Europameisterschaft in Schweden 12 000 Euro Prämie pro Spieler erhalten. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Diese Vereinbarung sei bereits vor Turnierbeginn von DFB-Präsident Theo Zwanziger, Generalsekretär Wolfgang Niersbach und Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff in enger Abstimmung mit dem Mannschaftsrat der U21 getroffen worden.

Für den Einzug ins Halbfinale am Freitag (20.45 Uhr/live im ZDF) in Helsingborg gegen Italien kassiert jeder Spieler bereits 8 000 Euro.

Die Spieler der A-Nationalmannschaft hätten für den Titelgewinn bei der EM in Österreich und der Schweiz 2008 pro Mann 250 000 Euro erhalten, nach der Niederlage im Endspiel gegen Spanien (0:1) bekamen sie immerhin 150 000 Euro überwiesen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%