Fußball U21: U21 testet gegen A-Teams

Fußball U21
U21 testet gegen A-Teams

Als Vorbereitung auf die EM in Portugal testet die deutsche U21-Nationalmannschaft gegen zwei A-Teams. Am 28. Februar trifft die DFB-Elf in Wolfsburg auf Lettland, am 21. März heißt der Gegner in Ahlen Armenien.

Bereits vor der EM in Portugal (23. Main bis 4. Juni) warten zwei A-Nationalmannschaften auf das deutsche U21-Nationalteam. In Wolfsburg trifft die Mannschaft von DFB-Trainer Dieter Eilts am 28. Februar (20.15 Uhr) auf Lettland. Am 21. März in Ahlen ist Armenien (Anstoßzeit noch offen) Gegner der DFB-Junioren. Beide Spiele werden live im DSF übertragen. Ein weiteres Testspiel ist für den 25. April 2006 vorgesehen. Der Gegner steht allerdings noch nicht fest.

Die Auslosung für die U21-EM findet am Mittwoch, den 8. Februar, im Serralves-Museum für zeitgenössische Kunst in Porto statt. Neben Gastgeber Portugal ist bei der Endrunde auch Titelverteidiger Italien als Gruppenkopf gesetzt. Deutschland und Dänemark können als Teams mit dem besten Koeffizienten aus der Qualifikation nicht aufeinander treffen und werden dementsprechend den Gruppenköpfen zugelost. Weitere Endrunden-Teilnehmer sind Frankreich, Serbien und Montenegro, die Ukraine und die Niederlande.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%