Fußball U21
Verletzung von Polanski sorgt für Bauchschmerzen

Der deutschen U21-Auswahl droht bei der EM in Portugal der Ausfall von Eugen Polanski. Der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach hat sich im Auftaktspiel eine Rippen- und Bauchmuskelverletzung zugezogen.

Bei der U21-Europameisterschaft in Portugal droht der deutschen Mannschaft ein weiterer schmerzhafter Ausfall. Mittelfeldspieler Eugen Polanski hat sich beim 1:0-Auftaktsieg am Dienstag gegen Vize-Europameister Serbien und Montenegro bereits in der 30. Minute eine Rippen- und Bauchmuskelverletzung zugezogen. Der 20 Jahre alte Profi von Bundesligist Borussia Mönchengladbach klagte am Mittwochmorgen über große Schmerzen.

Polanskis Ausfall wäre für das deutsche Team ein herber Verlust. Beim Sieg gegen die Serben war der Gladbacher, der bis zur 65. Minute durchhielt, bester deutscher Spieler und Schütze des Siegtores, zudem wäre er nach Piotr Trochowski (Hamburger SV) der zweite Ausfall auf der Spielmacher-Position.

Im zweiten Gruppenspiel am Donnerstag (18.15 Uhr) in Guimaraes gegen Frankreich würde wohl der Frankfurter Alexander Meier einspringen. Zudem hat Trainer Dieter Eilts in Gonzalo Castro (Bayer Leverkusen) und Ioannis Masmanidis (Arminia Bielefeld) weitere Spieler, die auf dieser Position einsetzbar sind.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%