Fußball Uefa
Chelsea-Trainer Grant erwirbt Uefa-Pro-Lizenz

Der neue Teammanager des FC Chelsea, Avram Grant, wird demnächst die Uefa-Pro-Lizenz für Fußballlehrer erwerben. Eine vom israelischen Verband ausgestellte Bescheinigung hatte der Uefa nicht ausgereicht.

Avram Grant muss sich im nächsten Jahr auf eine Doppelbelastung einstellen. Neben seiner Arbeit als Teammanager des englischen Fußball-Pokalsiegers FC Chelsea wird der Israeli ab Februar kommenden Jahres die Uefa-Pro-Lizenz für Fußballlehrer erwerben. Grant, der die Nachfolge des Portugiesen Jose Morinho angetreten hat, muss dafür einen Lehrgang absolvieren, den die Europäische Fußball-Union (Uefa) künftig von Trainern der in europäischen Wettbewerben vertretenen Klubs verlangt.

"Neben Grant werden auch neun andere israelische Trainer die bestimmte Stundenzahl dieser Ausbilung ableisten und anschließend ohne Probleme ihre Lizenz erhalten", bestätigte Amnon Raz, Präsident der israelischen Trainer-Vereinigung. Grant war zwar in Besitz einer vom israelischen Verband ausgestellten Bescheinigung über seine mehrjährige Tätigkeit als Chefcoach, was jedoch der Uefa nicht ausreichte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%