Fußball Uefa-Cup
Hertha ohne van Burik und Dardai nach Genua

Bundesligist Hertha BSC Berlin muss im Uefa-Cup-Gruppenspiel bei Sampdoria Genua am Mittwoch ohne Dick van Burik und Pal Dardai auskommen. Der Innenverteidiger hat eine Gehirnerschütterung, Dardai eine Leistenzerrung.

Ohne Verteidiger Dick van Burik und Mittelfeldspieler Pal Dardai muss Bundesligist Hertha BSC Berlin am Mittwoch im Uefa-Cup antreten. Die Berliner treten zum dritten Gruppenspiel bei Sampdoria Genua (20.45 Uhr/live im ZDF) an.

Innenverteidiger van Burik erlitt am Sonntag im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach (2:2) eine Gehirnerschütterung, der Ungar Dardei zog sich im Training am Montag eine Leistenzerrung zu.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%