Fußball Uefa-Cup
Klose fällt mit Trümmerbruch der Nase aus

Miroslav Klose (Trümmerbruch der Nase), Oliver Kahn (Lendenwirbel) und Philipp Lahm (Adduktoren) haben sich gegen Zenit St. Petersburg verletzt und drohen vorerst auszufallen.

Der FC Bayern München hat das 1:1 im Halbfinal-Hinspiel des Uefa-Pokals am Donnerstag gegen Zenit St. Petersburg teuer bezahlt. Nationalspieler Miroslav Klose hat sich einen Trümmerbruch der Nase zugezogen und fällt vorerst aus. Wie Trainer Ottmar Hitzfeld am Freitag erklärte, müsse der Nationalstürmer in den kommenden Tagen an der dreimal gebrochenen Nase operiert werden. Wann der Eingriff erfolgen wird, steht noch nicht fest.

Klose hatte sich die Verletzung gegen die Russen kurz vor Schluss zugezogen. Für das Bundesliga-Heimspiel am Sonntag gegen den VfB Stuttgart (17.00 Uhr/live bei Premiere) wird Klose definitiv ausfallen, auch ein Einsatz im Rückspiel in St. Petersburg am kommenden Donnerstag ist laut Hitzfeld "sehr fraglich".

Zudem droht auch Kapitän und Torwart Oliver Kahn sowie Abwehrspieler Philipp Lahm eine Zwangspause. Kahn hatte sich gegen St. Petersburg einen Nerv im Lendenwirbelbereich eingeklemmt. Lahm laboriert an Adduktorenproblemen.

Vor allem Lahm "wird wohl ausfallen", sagte Hitzfeld mit Blick auf das möglicherweise entscheidende Spiel um die deutsche Meisterschaft gegen den amtierenden Titelträger Stuttgart. Bei Kahn müsse man abwarten, ob die Beschwerden bis Sonntag abklingen. Als sicherer Ausfall neben Klose steht der langzeitverletzte Mittelfeldspieler Hamit Altintop (Mittelfußbruch) fest.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%