Fußball Uefa-Cup
Salzburg droht das Aus im Uefa-Pokal

Nach dem 2:2-Remis im Uefa-Pokal-Hinspiel gegen Premier-League-Klub Blackburn Rovers droht Red Bull Salzburg das Aus. Kantersiege feierten dagegen der FC Basel und Ajax Amsterdam.

Red Bull Salzburg droht das Uefa-Pokal-Aus. Der Klub mit dem prominenten Trainerduo Giovanni Trapattoni und Lothar Mattäus kam in seinem Heimspiel gegen den englischen Premier-League-Klub Blackburn Rovers nicht über ein 2:2 (1:2)-Remis hinaus. Nun läuft der österreichische Tabellenführer Gefahr, beim Rückspiel in 14 Tagen die Gruppenphase zu verpassern.

Vor dem K.o. in der ersten Runde stehen auch Roter Stern Belgrad mit Ex-Bundesliga-Torschützenkönig Ailton sowie der italienische Erstligist Chievo Calcio. Belgrad verlor bei Slovan Liberec 0:2 (0:1), mit dem gleichen Ergebnis unterlag Chievo beim portugiesischen Klub Sporting Braga.

Kantersiege feierten Ajax Amsterdam und der FC Basel. Ajax siegte bei Start Kristiansand 5:2 (2:1), Basel behielt gegen den FK Rabotnicki 6:2 (4:0) die Oberhand. Der spanische Erstligist CA Osasuna, der in der Champions-League-Qualifikation am Hamburger SV gescheitert war, kam bei Trabzonspor zu einem 2:2 (1:0).

Ex-Bayern-Stürmer Alexander Zickler hatte die Salzburger, die in der Qualifikation zur "Königsklasse" am FC Valencia gescheitert waren, zunächst in Führung gebracht (30.). Doch Robbie Savage (32.) und Benni Mccarthy (39.) gaben dem Spiel ein Wende. In der Schlussminute glich Marco Janko nur noch aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%