Fußball Uefa-Cup
Spanische Presse feiert Espanyol-Erfolg

Die spanische Presse hat den unerwartet deutlichen 3:0-Erfolg von Espanyol Barcelona im Halbfinal-Hinspiel des Uefa-Cups gegen Werder Bremen gefeiert. "Ein ausgezeichnetes Spiel", titelte El Mundo Deportivo.

Am Tag nach dem klaren 3:0-Erfolg im Halbfinal-Hinspiel des Uefa-Cups gegen Werder Bremen sieht die spanische Presse Espanyol Barcelona mit einem Bein im Finale. "Fast in Glasgow, ein ausgezeichnetes Spiel von Espanyol", titelte die El Mundo Deportivo aus Barcelona und befand: "Werder war nur ein Gespenst seiner selbst."

Das Uefa-Cup-Finale von 1988, als Espanyol gegen Bayer Leverkusen das Hinspiel ebenfalls 3:0 gewann und den Titel nach einem 0:3 nach Verlängerung im Rückspiel im folgenden Elfmeterschießen noch verlor, steckt aber noch in den Hinterköpfen: "Die Erinnerung an Leverkusen ist verboten", schreibt Marca aus Madrid.

Die Pressestimmen im Einzelnen:

EL Mundo Deportivo: "Fast in Glasgow, ein ausgezeichnetes Spiel von Espanyol. Das ist praktisch der K.o. für Werder. Ein historischer Erfolg". Die Spieler von Espanyol radierten eine nicht wiederzuerkennende Werder-Mannschaft aus. Werder wie ein Gespenst seiner selbst."

Marca: "Mit einem Bein in Glasgow. Die Erinnerung an Leverkusen ist verboten. Werder war nervös und ihre Stars ohne Glanz."

AS: "Ein Wahnsinn: Sieg und 3:0! Espanyol auf halbem Weg nach Glasgow. Werder wurde überrollt."

Sport: "Espanyol träumt von Glasgow und hat gegen Werder begonnen, das Ticket nach Schottland zu lösen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%