Fußball WM
Adebayor sagt Länderspielteilnahme ab

Stürmerstar Emmanuel Adebayor hat die Zustände im Verband seines Heimatlandes Togo stark kritisiert und seine Teilnahme am WM-Qualifikationsspiel gegen Swasiland abgesagt.

Emmanuel Adebayor hat wegen des Chaos im Verband seine Teilnahme am Qualifikationsspiel Togo gegen Swasiland für die WM-Endrunde in Südafrika abgesagt. "Ich habe den Offiziellen in Togo gesagt, dass sie die Organisation der Flüge ändern müssen, wenn sie wollen, dass ich wieder für die Nationalmannschaft spiele", erklärte der Profi des englischen Premier-League-Klubs FC Arsenal seine Entscheidung am Samstag nicht zu spielen.

Die Zustände im Verband seien "anormal". Bereits vor einem Monat hatte der 24-Jährige seine Teilnahme am Spiel gegen Sambia abgesagt. Schon während der WM 2006 in Deutschland sorgte Togo wegen mangelnder Professionalität für negative Schlagzeilen. Damals hatten die Spieler mit einem Streik gedroht, da der Verband Prämienzahlungen verweigerte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%