Fußball WM
"Black Stars" testen gegen Türkei und Jamaika

WM-Neuling Ghana holt sich den letzten Feinschliff für die Titelkämpfe in Deutschland in zwei Testspielen gegen die Türkei und Jamaika. Die Partie gegen die Türkei findet am 26. Mai in Deutschland statt.

Die erstmals für eine Weltmeisterschaft qualifizierte Nationalmannschaft Ghanas hat zwei weitere Testspiele in der Vorbereitung auf die Titelkämpfe in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli) abgeschlossen. Die "Black Stars" treten im Vorfeld der WM gegen die Türkei und Jamaika an. Die Partie gegen die in der WM-Qualifikation in den Play-offs gescheiterten Türken wird am 26. Mai an einem noch nicht benannten Ort in Deutschland stattfinden, gegen die Nationalelf aus Jamaika spielt Ghana am 29. Mai in London.

Bereits seit längerer Zeit hatten die Afrikaner ein Spiel gegen WM-Teilnehmer Südkorea am 4. Juni in Glasgow vereinbart. Bei der WM-Endrunde trifft Ghana in der Gruppe E auf Italien, Tschechien und die USA.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%