Fußball WM
Carson ersetzt Green in Englands WM-Kader

Aufgrund einer Adduktorenverletzung von Ersatzkeeper Robert Green hat Englands Teammanager Sven-Göran Eriksson Scott Carson vom FC Liverpool nachnominiert. Carson absolvierte neun Pflichtspiele für die "Reds".

Für den englischen Ersatzkeeper Robert Green von Norwich City ist die WM bereits vor dem ersten Anpfiff beendet. Für den Torhüter, der sich im Testspiel des Weltmeisters von 1966 am 25. Mai gegen Weißrussland (1:2) eine Adduktorenverletzung zugezogen hatte, nominierte Teammanager Sven-Göran Eriksson erwartungsgemäß Scott Carson vom FC Liverpool als dritten Torwart nach.

Scott Carson hat in der abgelaufenden Saison für die "Reds" neun Pflichtspiele absolviert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%