Fußball WM
Domenech fordert kreative "Equipe Tricolore"

Frankreichs Nationalcoach Raymond Domenech erwartet bei der Partie gegen Südkorea mehr Kreativität von seinen Spielern. Die "Equipe Tricolore" war am Dienstag gegen die Schweiz überraschend schwach gestartet.

Raymond Domenech hat vor dem Spiel seiner "Equipe Tricolore" am Sonntag in Leipzig (21.00 Uhr live bei RTL und Premiere) gegen Südkorea mehr Kreativität gefordert. "Wir brauchen mehr Fantasie und Risikobereitschaft, um den Gegner vor größere Probleme zu stellen. Es ist an der Zeit, die Hunde von der Leine zu lassen", sagte Frankreichs Nationalcoach nach dem überraschend schwachen WM-Auftakt gegen die Schweiz (0:0) am Dienstag.

Die erste Partie sei für ihn aber keineswegs eine Enttäuschung gewesen, betonte Domenech noch einmal: "Ich fühle mich wie ein Seemann mit einem fernen Ziel. Der Weg dorthin ist vielleicht nicht gerade, aber deshalb sollte man nicht gleich alles auf den Kopf stellen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%