Fußball WM
Frankreich feiert mit heimischen Fans in Paris

Die französische Nationalmannschaft wird sich am Montag ihren Fans bei einer großen WM-Party auf der Champs Elysees in Paris präsentieren. Zuvor reisen die Spieler zu einem Empfang bei Staatspräsident Jacques Chirac.

Nicht nur die deutsche Nationalmannschaft lässt sich nach der WM von den eigenen Fans feiern: Ähnlich wie das Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Sonntag auf der Fan-Meile in Berlin werden sich auch Frankreichs Fußballer ihren Anhängern präsentieren. Unabhängig vom Ausgang des Endspiels am Sonntagabend kündigten die Franzosen für Montagmittag eine große WM-Party auf der Champs Elysees an. Dabei steht sicher auch der Abschied des dreimaligen Weltfußballers Zinedine Zidane im Mittelpunkt, der nach dem WM-Finale seine große Karriere beenden wird.

Die Ankunft der "Equipe Tricolore" auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulle ist für 12.00 Uhr geplant. Anschließend werden die Spieler zum Mittagessen bei Staatspräsident Jacques Chirac fahren, ehe sie am Nachmittag wie nach dem WM-Sieg 1998 in Autos über den Pariser Prachtboulevard gefahren werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%