Fußball WM
"Gaucho" Gonzalez muss weiter pausieren

Die Leistenverletzung von Luis Gonzalez zwingt den Argentinier weiter zum Pausieren. Erst bei einem möglichen Viertelfinaleinzug der "Gauchos" könnte der Mittelfeldspieler wieder zum Einsatz kommen.

Luis Gonzalez muss sich weiter in Geduld üben und auf ein Weiterkommen der argentinischen Nationalmannschaft hoffen. In den nächsten zehn Tage kann Gonzalez sein Team verletzungsbedingt nicht unterstützen. Wie Mannschaftssprecher Andres Ventura am Sonntag mitteilte, stünde der Mittelfeldspieler erst bei einem möglichen Viertelfinaleinzug wieder zur Verfügung.

Gonzalez hatte sich beim 6:0 gegen Serbien und Montenegro am vergangenen Freitag in der 17. Minute wegen einer Leistenverletzung auswechseln lassen müssen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%