Fußball WM
Iran bestreitet Testspiel gegen Kroatien

Im Duell zweier WM-Teilnehmer treffen am 28. Mai in Zagreb Kroatien und der Iran aufeinander. Drei Tage später spielt die iranische Auswahl in Teheran gegen Bosnien-Herzegowina.

Die beiden WM-Teilnehmer Kroatien und Iran überprüfen gegenseitig ihre Form für die Titelkämpfe in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli). Am 28. Mai trifft der vom Kroaten Branko Ivankovic trainierte Iran in Zagreb auf den WM-Dritten von 1998. Drei Tage später empfängt der Iran in Teheran die Auswahl Bosnien-Herzegowinas.

Bei der WM starten die Iraner am 11. Juni in Nürnberg gegen Mexiko in ihre dritte Endrunde. Außerdem warten in der Gruppe D Vize-Europameister Portugal und WM-Neuling Angola als Gegner.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%