Fußball WM
Japan kann wieder auf Nakamura setzen

Shunsuke Nakamura kann im Spiel der Japaner gegen Kroatien am Sonntag (15.00 Uhr) wieder die Fäden im Mittelfeld ziehen. Der 27-Jährige ist nach einer Verletzung und einer Erkältung wieder beschwerdefrei.

Nach seiner Verletzung und einer Erkältung kehrt Japans Mittelfeldregisseur Shunsuke Nakamura in den Kader für das WM-Vorrundenspiel gegen Kroatien am Sonntag (15.00 Uhr) zurück. "Er hatte nach einigen Fouls ein paar Probleme und hat gestern auch noch Fieber bekommen", sagte Japans Coach Zico am Samstag. "Heute war er aber fieberfrei. Für das Spiel sollte alles okay sein", sagte der Brasilianer weiter.

Auch Akira Kaji, der im Testspiel gegen Deutschland (2:2) bei einem Foul von Bastian Schweinsteiger verletzt wurde, meldete sich einsatzbereit. "Ich freue mich auf das Spiel und bin sehr aufgeregt, weil es mein erstes bei dieser WM ist", sagte der Abwehrspieler. Zico lobte seine schnelle Genesung als positives Signal. "Es ist auch eine Frage des Willens, wenn man sich so schnell durch die Rehabilitation kämpft", sagte er und fügte hinzu: "Diese Einstellung ist vorbildlich und hilft der ganzen Mannschaft."

Die Zuversicht hat bei den Asiaten nach der 1:3-Niederlage gegen Australien ohnehin niemand verloren. "Wir haben in den letzten acht Minuten Fehler gemacht, die sich nicht wiederholen dürfen", warnte Zico, verwies aber gleichzeitig auf die starke Leistung zu Beginn des Spiels. "Nur weil wir am Ende Fehler gemacht haben, ist nicht automatisch alles falsch, was wir uns erarbeitet haben. Ich habe den Spielern gesagt, dass sie ihr Spiel durchziehen und sich an die starken 80 Minuten erinnern sollen", sagte er.

Gegen die Kroaten, die ihr Auftaktspiel ebenfalls verloren hatten, geht es für Zicos Truppe bereits um alles oder nichts. "Wir müssen auf Angriff spielen und unbedingt gewinnen", sagte Takashi Fukunishi, und Zico dachte sogar schon weiter: "Wenn wir Kroatien schlagen und gegen Brasilien ein Unentschieden holen, reicht es noch fürs Achtelfinale."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%