Fußball WM
Niederlande und Belgien wollen WM 2018

Der niederländische und der belgische Verband haben offenbar Interesse an einer gemeinsamen Bewerbung um die Ausrichtung für die WM 2018. Ein Treffen der EM-Gastgeber von 2000 sei positiv verlaufen, hieß es aus Belgien.

Den Niederlanden und Belgien scheint eine gemeinsame Bewerbung für die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2018 vorzuschweben. "Wir haben uns mit dem niederländischen Verband in Eindhoven getroffen und über die Möglichkeiten für eine Bewerbung gesprochen. Der Verlauf des Treffens war sehr positiv", erklärte ein Sprecher des belgischen Verbandes am Mittwoch. Beide Länder hatten bereits die Europameisterschaft 2000 gemeinsam ausgerichtet.

Nach der WM in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli) finden die Titelkämpfe 2010 in Südafrika statt, für 2014 gilt Brasilien als Favorit.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%