Fußball WM
Pohlers ersetzt verletzte Bachor

Nationalspielerin Isabell Bachor wird die anstehende Frauen-Weltmeisterschaft in China verpassen. Die Mittelfeldspielerin zog sich einen Innenbandanriss im rechten Knie zu und wird von Conny Pohlers ersetzt.

Während eines Leistungstests in Köln hat sich Nationalspielerin Isabell Bachor eine Knieverletzung zugezogen und muss ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft in China (10. bis 30. September) abschreiben. Mannschaftsarzt Dr. Bernd Lasarzewski diagnostizierte einen Innenbandanriss im rechten Knie, der die Mittelfeldspielerin des SC 07 Bad Neuenahr zu einer sechs- bis achtwöchigen Pause zwingt.

DFB-Trainerin Silvia Neid nominierte Conny Pohlers nach. Die Angreiferin von Turbine Potsdam wird am 5. Juli zum nächsten Lehrgang in der Sportschule Kaiserau zum Team stoßen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%