Fußball WM
Polen kann gegen Ecuador auf Krzynowek bauen

Die polnische Nationalmannschaft kann in ihrem ersten WM-Spiel am Freitag gegen Ecuador doch auf Jacek Krzynowek und Jacek Bak bauen. Beide Nationalspieler werden voraussichtlich rechtzeitig wieder einsatzbereit sein.

Rechtzeitig zum ersten WM-Spiel kann Deutschlands Gruppengegner Polen wieder mit seinem erkrankten Kapitän Jacek Bak und Bundesliga-Legionär Jacek Krzynowek planen. Am Freitagabend in Gelsenkirchen gegen Ecuador kann das Duo voraussichtlich dabeisein. "Wir haben sie einige Tage lang behandelt, aber ich bin zuversichtlich, dass beide am Freitag fit sein werden", sagte Mannschafts-Arzt Jerzy Grzywocz. Er hofft darauf, "dass beide schon am Mittwoch ins Training zurückkehren werden".

Der Leverkusener Mittelfeldspieler Krzynowek, der ab der kommenden Saison für den VfL Wolfsburg spielen wird, hatte im Länderspiel am Samstag gegen Kroatien (1:0) eine Knöchelverletzung erlitten. Innenverteidiger Bak leidet an einer Allergie.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%