Fußball WM
Polen unterliegt Kolumbien 1:2

Das polnische Nationalteam befindet sich noch nicht in WM-Form. Der zweite deutsche Gruppengegner bei der WM unterlag der Auswahl Kolumbiens in einem Testspiel in Chorzow 1:2 (0:1).

Polen hat zehn Tage vor Beginn der WM in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli) eine herbe Testspiel-Pleite hinnehmen müssen. Die Elf von Trainer Pawel Janas unterlag in Chorzow den nicht für die Titelkämpfe qualifizierten Kolumbianern mit 1:2 (0:1).

Kuszczak kassiert "Tor des Jahres"

Dabei spiegelte das "Tor des Jahres" durch die Gäste, die am Freitag in Mönchengladbach Gegner der deutschen Mannschaft sind, die völlig enttäuschende Leistung der polnischen Elf um den Leverkusener Bundesliga-Profi Jazek Krzynowek sowie Ebi Smolarek (Borussia Dortmund) wider. In der 64. Minute schlug Kolumbiens Torwart Luis Martinez aus der Hand weit ab, der Ball sprang einmal auf und flog über Polens verdutzten Schlussmann Tomasz Kuszczak zum 2:0 ins Tor. Während Martinez seinen sensationellen Treffer überschwänglich feierte, wurde Kuszczak nach seinem peinlichen Fehler genau wie die gesamte Mannschaft von den eigenen Fans gnadenlos ausgepfiffen.

Das 1:0 gegen ideen- und harmlose Gastgeber hatte Elkin Murillo (20.) erzielt, Ireneusz Jelen gelang in der Nachspielzeit nur noch der Anschlusstreffer. Nach einer Woche Trainingslager in der Schweiz war das Benefizspiel zu Gunsten der Halleneinsturz-Opfer von Kattowitz der erste Härtetest für die Elf von Trainer Pawel Janas, die direkt nach dem Spiel nach Hannover flogen. Bei der WM schlagen die Polen, die am 14. Juni in Dortmund auf Deutschland treffen, in Barsinghausen ihr Quartier auf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%